• Aktuelles

  • Gewinner der Aktion "PVSocial sucht Alltagshelden" spendet sein Preisgeld

    Mit der Aktion "PVSocial sucht Alltagshelden" unterstützt die PVS (Privatärztliche Verrechnungsstelle) Westfalen-Nord GmbH aus Münster-Nienberge das soziale Engagement ihrer Kunden.

    Mitmachen konnten bei der wiederholten PVSocial-Aktion alle PVS-Kunden und deren MitarbeiterInnen, die sich besonders für soziale Projekte rund um das Thema Gesundheit einsetzen. Aus den knapp zwanzig eingereichten sozialen Projekten konnten alle PVS Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der Ärztliche Vorstand ihre Favoriten wählen.
     
    Bei dieser Aktion gibt es gleich zehn glückliche Gewinner. Einer davon ist Prof. Dr. med. Horst Rieger, Chefarzt für Unfallchirurgie, Orthopädie, Handchirurgie und Sportmedizin am Clemenshospital in Münster. Die PVS Westfalen-Nord GmbH unterstützt sein eingereichtes Projekt "Schutzkleidung ist cool", an dem sich die Kinderneurologie-Hilfe Münster e.V. beteiligt, mit insgesamt 6.000 Euro. Das Preisgeld spendet Prof. Rieger an die Kinderneurologie-Hilfe Münster e.V. je zur Hälfte in 2018 und 2019.